top of page
VENUS LEGACY CELLULITE REDUKTION, FETT REDUKTION UND HAUTSTRAFFUNG

Einführung der stärksten, schnellsten und bequemsten Behandlung zur klinischen Verbesserung von Cellulite, Straffung der lockeren Haut, Glättung von Fettablagerungen und Stärkung deines Vertrauens. Venus Legacy hat sich als wirksam erwiesen und zu deutlich sichtbaren Ergebnissen geführt, die andere Therapien nicht erreichen können. In einer Reihe komfortabler und angenehmer Venus Legacy-Behandlungen kannst du eine glattere, schlankere Figur und eine straffere, festerer Haut an deinem Körper und Gesicht erzielen.

Wenn wir älter werden, beginnt unser Körper weniger Kollagen zu produzieren und mehr Fett zu speichern - dies führt schliesslich zu Falten, Absacken der Haut, Cellulite und anderen Zeichen des Alterns. Venus Legacy nutzt die patentierte Technologie, um die Kollagenproduktion auf natürliche Weise zu steigern und Fettzellen abzubauen, schlaffe Haut zu straffen, Cellulite zu glätten und den Körper schlanker und straffer aussehen zu lassen. Venus Legacy hilft auch dabei, feine Linien und Falten zu reduzieren, sodass du eine strahlende, jünger aussehende Haut erhältst.

Mit Geräten in über 60 Ländern und mehr als 3 Millionen Behandlungen pro Jahr bietet diese innovative Technologie eine sichere, nicht-invasive Behandlung für die ultimative nicht-chirurgische Lösung zur Körperverbesserung.

venus_legacy_device_largePNG.png

VENUS LEGACY VORTEILE:

  • Straffung des Bauches für eine schlankere Taille

  • Straffung von schlaffer Haut von Kopf bis Fuss

  • Glättet hartnäckige Cellulite am Gesäss und an den Oberschenkeln

  • Reduziert feine Linien und Falten für eine glattere und jünger aussehende Haut

  • Verbesset die Durchblutung für eine gesunde, natürlich strahlende Haut

  • Erleichtert die Bewegung der Lymphflüssigkeit, indem Giftstoffe und überschüssige Flüssigkeit entfernt wird

  • Verbessert den Körper nach der Schwangerschaft oder nach der Fettabsaugung

VENUS LEGACY BEHANDLUNGEN

Venus Legacy-Behandlungen zielen auf die Auswirkungen von Alterung und Lebensstil auf deiner Haut ab und passen in jede aktuelle Gesundheits- und Schönheitsroutine. Wenn du jünger, glatter und schlanker aussehen und echte Ergebnisse erzielen möchtest - aber nicht das Risiko oder die Ausfallzeit einer Operation möchtest – sehe dir an, wie Venus Legacy funktioniert:

•        Siehe Resultate nach den ersten 3 Behandlungen einer glatteren, strahlend aussehenden Haut.

•        Siehe die vollständigen Ergebnisse nach einer Reihe von nur 6-8 Behandlungen

•        Absolut nicht-invasiv

•        Sicher für praktisch alle Hauttypen 

•        Zulassung der Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde

•        Gezielte, wirksame Behandlung, die dazu beitragen kann, die Zeichen des Alterns in den meisten Bereichen des Gesichts und des            Körpers zu bekämpfen

•        Sitzungen dauern in der Regel einmal pro Woche nur 30-60 Minuten.

•        Komfortable Behandlungen ohne Ausfallzeiten, sodass es angenehm und einfach ist, sich in deine Routine einzufügen.

VLModel.jpg

WIE VENUS LEGACY FUNKTIONIERT

Das Geheimnis hinter Venus Legacy ist (MP) ² - die revolutionäre und patentierte Technologie, die Radiofrequenz und Magnetfeldtherapie kombiniert, die unter der Hautoberfläche gleichmässige Wärme erzeugen. Die Radiofrequenz verursacht eine thermische Reaktion im Gewebe, die die natürliche Heilungsreaktion des Körpers stimuliert. Dies erhöht die Kollagen- und Elastinfasern, was zu einer strafferen und glatteren Haut führt. Dieser Prozess reduziert auch das Volumen der Fettzellen im Behandlungsbereich, wodurch der Körper eine schlankere, gestraffte Form erhält.

Was Venus Legacy wirklich auszeichnet, ist die fortschrittliche VariPulse-Technologie. Dies ist ein einstellbarer Impuls mit einer Saugfunktion, die die Haut sanft nach oben zieht. Dadurch kann die Radiofrequenzenergie noch tiefer in die Haut eindringen. Es löst nicht nur eine noch bessere Cellulite-Reduzierung und Körperformung aus, sondern stimuliert auch die gesunde Durchblutung.

Venus-Legacy-Tech-Images.png

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

 

Was verursacht Cellulite?

Die Haut ist durch faserige Bänder aus Kollagen (sogenannte „Septae“) mit dem darunter liegenden Muskel verbunden. Mit der Zeit härten und ziehen sich diese Bänder zusammen und ziehen die Haut nach unten, was zu Faltenbildung und Grübchenbildung führt. Die Kontrahierung führt auch zu einer Blockade der Blutgefässe und Lymphgefässe, was zu eingeschlossenen Flüssigkeiten und geschwollener Haut führt.

Wenn Fettzellen übermässig aufgeblasen werden, verschlechtern sie das Aussehen von Cellulite, indem sie zwischen die „Septae“ gedrückt werden, was zu weiteren Ausbeulungen und Klumpen führt. Das Problem wird durch den Alterungsprozess verschärft, da die Haut dünner wird und Kollagen abgebaut wird und die Fähigkeit verliert, die Fettzellen sauber an Ort und Stelle zu halten. Behandlungen für Cellulite müssen sowohl die Fettzellen als auch die Kollagenstruktur wie bei Venus Legacy berücksichtigen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

 

Ich bin nicht übergewichtig, warum habe ich Cellulite?

Der Glaube, dass Cellulite ein Zeichen von Fettleibigkeit ist, ist ein Mythos: In Wirklichkeit sind mehr als 80% der Frauen über 20, unabhängig von ihrem Gewicht oder ihrer Grösse, von Cellulite betroffen. Auch sehr junge und sehr dünne Frauen sind betroffen. Schlechte Ernährung, langsamer Stoffwechsel, Hormonveränderungen, Kreislaufprobleme, die Pille, Genetik und sogar Dehydration können eine Rolle dabei spielen, ob du an Cellulite leidest oder nicht.

Weibliche Hormone (Östrogen und in geringerem Masse Progesteron) spielen eine wichtige Rolle bei der Bildung von Cellulite. Östrogenhormon stimuliert die Speicherung von Fett, das für die Menstruation, Schwangerschaft und Stillzeit benötigt wird. Darüber hinaus bewirkt Östrogen in den späteren Phasen der Schwangerschaft auch den Abbau von Kollagenfasern, um den Gebärmutterhals zu entspannen, sodass eine Frau ihr Baby zur Welt bringen kann. Der Prozess ist jedoch nicht ausschliesslich auf die Geburtsperiode beschränkt - er setzt sich über das Leben einer Frau fort und schwächt die Hautstruktur. Dieser Kollagenabbau bildet die Grundlage für die Bildung von Cellulite. Progesteron kann auch zum Cellulite-Problem beitragen, indem es die Venen schwächt und Wassereinlagerungen und Gewichtszunahme verursacht. Obwohl aufgrund unterschiedlicher Hautstrukturen weniger häufig, können Männer auch Cellulite entwickeln.

Ich habe hartnäckige Fettpolster, die gegen Bewegung und Ernährung resistent zu sein scheinen - hilft die Behandlung mit Venus Legacy?

Dein Fettgewebe speichert überschüssige Energie in Form von Fett und wird auch zur Polsterung und Isolierung des Körpers verwendet. Venus Legacy kann das Erscheinungsbild des Körpers verbessern, indem überschüssiges Fettgewebe aus der subkutanen Schicht (unter der Haut) entfernt wird, insbesondere in Bereichen, in denen das Fett trotz optimaler Ernährung und Trainingsroutine bestehen bleibt, wie z. B. innere und äussere Oberschenkel, Oberarme, Kinn, Bauch, Knie und Rücken (BH-Linie und Hosenlinie).

Bei sachgemässer und korrekter Anwendung hat Venus Legacy eine hervorragende klinische Wirksamkeit und Sicherheit für die Lipolyse, den Stoffwechsel von Fettspeichern zur Energiegewinnung, nachgewiesen. Bei diesem Prozess werden aus Fettgewebe gewonnene Fette in Glycerin und Fettsäuren zerlegt, mit denen der Körper mit Energie versorgt und als Energie verbrannt werden kann. Dies ist ein ähnlicher Prozess wie bei Bewegung oder Ernährung. Das Venus Legacy kann jedoch dazu beitragen, Fette aus Bereichen freizusetzen, die normalerweise dein „letzter“ Fettabbau ist, indem es dem Körper den Zugang und den Stoffwechsel erleichtert.

 

Ist Venus Legacy eine Alternative zur Fettabsaugung?

Unsere Behandlungen sind für jede Person gedacht, die sichtbare Ergebnisse für seine Körperformungs- und Konturierungsbedürfnisse ohne Operation oder Injektionen wünscht. Venus Legacy hat sich aufgrund seiner Wirksamkeit, seines günstigen Sicherheitsprofils, seiner minimalen Erholungszeit und seiner reduzierten Kosten als beliebte Alternative zu Fettabsaugung, Mesotherapie, Lipodissolve und Fettgefrieren herausgestellt. Obwohl es nicht die gleichen Ergebnisse wie die Fettabsaugung erzielt, ist es eine attraktive Alternative für Personen, die die mit einer Operation verbundenen Risiken oder Kosten nicht möchten. Venus Legacy-Behandlungen können auch die Fettabsaugung ergänzen, indem sie lose Haut vor dem Eingriff straffen. Es wird auch nach der Fettabsaugung (4-8 Wochen später) angewendet, um die auf der obersten Hautschicht verbleibende Cellulite sowie die durch den Eingriff verursachten glatten Unregelmässigkeiten in der Haut zu verringern (manchmal kann die Kanüle kleine Spuren hinterlassen). Grübchen, Rillen und Behandlungen können helfen, diese auszugleichen.

Welche Ergebnisse kann ich von Venus Legacy erwarten?

Studien haben gezeigt, dass die meisten Menschen nach einer ersten Serie von 6-8 Behandlungen eine spürbare Verbesserung feststellen werden, obwohl deine Ergebnisse variieren können. Sichtbare Veränderungen sind häufig nach 1-3 Wochen erkennbar, wobei sich die Ergebnisse bis zu 3 Monate nach deiner letzten Sitzung verbessern. Es gibt normalerweise eine sichtbare und messbare Konturierung der Klumpen und Beulen der Haut, was durch visuelle Hinweise, Umfangmessungen und das, was die meisten Kunden am meisten lieben… wie ihre Lieblingskleidung viel besser zu passen scheint. Du wirst höchstwahrscheinlich eine Verbesserung deines Hauttones bemerken. Das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen und loser Haut kann ebenfalls verbessert werden. Bei Cellulite wird eine Reduktion von 20-90% erwartet, wobei die meisten Kunden eine durchschnittliche Reduktion von 40% erzielen.

Wie lange halten die Ergebnisse für Venus Legacy-Behandlungen an?

Venus Legacy hat dokumentiert, dass seine Ergebnisse mindestens 18 Monate andauern, aber weiterhin andauern werden, wenn eine Sitzung pro Quartal nach einer Serie beibehalten wird. Da Cellulite, Absacken der Haut und die Ablagerung von Fett ein dynamischer Prozess ist, wird alle 3 Monate eine einzelne Nachbesserungsbehandlung wieder aufgenommen, um das Wiederauftreten von neuem Fett oder Cellulite zu verhindern. Letztendlich hängt es von deinem Körper, deinem Lebensstil und deiner persönlichen Vorlieben ab, wie viele Nachbesserungsbesuche erforderlich sind.

Gibt es etwas, das ich tun sollte, um die Ergebnisse meiner Venus Legacy-Behandlungen zu maximieren?

Bitte bleibe vollständig hydriert (vor, während, nach und zwischen den Behandlungen). Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr hilft, Fettabfälle und Toxine aus dem Körper zu entfernen. Wenn du sie nicht ausspülst, werden diese möglicherweise wieder in die Fettzellen aufgenommen. Stelle daher sicher, dass 2 oder mehr Liter Flüssigkeit pro Tag aufgenommen werden.

Wie bei allen nicht-chirurgischen oder chirurgischen Techniken halten die Ergebnisse länger an, wenn du dich ausgewogen ernährst und regelmässig Sport treibst. Behandlungen sind kein Ersatz für eine gesunde Ernährung und Bewegung wird für einen ausgewogenen Lebensstil empfohlen.

bottom of page